Yoga Münster

Dieser Schwangerschaftsyoga-Kurs ist für alle werdenden Mütter in Münster und Umgebung. Mit speziellen Yoga-Übungen begleite ich Dich durch die Phasen der Schwangerschaft. Mit Schwangerschafts-Yoga kannst Du typischen Beschwerden vorbeugen, bereitest Deinen Körper optimal auf die Geburt vor und verbringst eine intensive Zeit, die Dich mit Deinem Baby verbindet.

Vorfreude ist die schönste Freude

Während der Schwangerschaft ist der weibliche Körper besonders sensibel und macht viele Veränderungen durch. Auch hormonell bietet die Schwangerschaft ein Auf und Ab der Gefühle. Mit Schwangerschaftsyoga gibst Du Deinem Körper, was er braucht und schenkst ihm und Deinem Baby die nötige Aufmerksamkeit. Mit Yoga in der Schwangerschaft triffst Du die richtige Entscheidung, um Dir etwas Gutes zu tun. Schwangerschaftsyoga kann ergänzend oder als Ersatz zur Schwangerschaftsgymnastik gemacht werden. Gemeinsam machen wir effektive Übungen, die Dich die Schwangerschaft genießen und die Vorfreude auf Dein Baby wachsen lassen.

Vorteile von Schwangerschaftsyoga:

– Rückenschmerzen und Verspannungen verbessern sich
– der Körper wird gestärkt und gleichzeitig flexibler
– Du gewinnst ein besseres Bewusstsein für Deinen Körper
– Du gleichst Deinen Hormonhaushalt aus
– Atemübungen helfen Dir, Stress zu regulieren
– Du stärkst die Bindung zu Deinem Baby
– Du wirst optimal auf die Geburt vorbereitet

Es empfiehlt sich nicht, während der Schwangerschaft normale Yogakurse zu besuchen, da diese nicht auf die besonderen Bedürfnisse von Schwangeren ausgelegt sind. Du solltest Dich also unbedingt für Schwangeren-Yoga entscheiden, denn hier machen wir – anders als in regulären Kursen – ausschließlich Übungen für Schwangere. Nicht zuletzt lernst Du natürlich andere werdende Mütter aus Münster und Umgebung kennen und hast hier die Gelegenheit, Dich mit ihnen auszutauschen. Erfahre mehr über Schwangerenyoga auf meinem Blog.

Was dich im Schwangeren Yoga erwartet:

In meinem Schwangerenyoga-Kurs in Münster erwartet Dich ein abwechslungsreiches Programm. Du und Dein Baby stehen im Mittelpunkt jeder Stunde. Wir werden sowohl kraftvolle Übungen machen, die Deinen Körper stärken, als auch entspannte Yoga Übungen machen, bei denen Du ganz abschalten darfst. Ich werde Dir zeigen, wie Du Hilfsmittel als Unterstützung einsetzen kannst. Zudem werden wir eine Stunde gemeinsam mit Deiner Geburtsbegleitung machen und eine Stunde im Freien verbringen. Und natürlich dürfen die Atemübungen nicht fehlen. Der Atem ist ohnehin das Wichtigste im Yoga, aber besonders im Hinblick auf die Geburt wirst Du hier Techniken lernen, die Dir dabei helfen.

Termine für Schwangerschaftsyoga:
Aktuell werden leider keine Kurse angeboten
2019 wird es voraussichtlich KEINE neuen Termine geben!!!

 

Max. 10 Teilnehmer!

In Deiner Mail würde ich mich über die folgenden Infos freuen:

In welcher Woche bist Du oder wirst Du zu Beginn des Kurses schwanger sein?
Ist dies Deine erste Schwangerschaft?
Hast Du körperliche Beschwerden/Einschränkungen?
Hast Du mit Deinem Arzt abgeklärt, ob Du während der Schwangerschaft Yoga machen darfst?
Hast Du bereits Yoga-Erfahrung? Hast Du vor der Schwangerschaft regelmäßig Yoga gemacht?
Bitte beachte, dass Schwangere im ersten Trimester nur mit Yoga-Vorerfahrung teilnehmen können!

JETZT PLATZ SICHERN